Home 
       Über Uns 
       Ballsport-Schnuppertage 
       Schul-AGs 
       Süwag-Handballcamps 
         Konzept 
         Camps 2016 
         Camps 2015
         Camps 2014 
         Camps 2013 
         Camps 2012 
         Camps 2011 
         Camps 2010 
         Camps 2009 
       Trainerworkshops 
       Talenttrainingstag 
       Handball-Abzeichen 
       Vereinskooperationen 
       Trainerpool 
       Events 
       Partner 
       Bildergalerie 
       Newsletter anmelden 
       Kontakt 
       Impressum 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Süwag-Handballcamp TSG Münster 2015
3-Tages Camp-Dezember
Vom 28.12.-30.12.2015 veranstaltete die Handball-Initiative wieder ein Handballcamp für Kinder der Jahrgänge 2001 – 2004 (C- und D-Jugend) in Zusammenarbeit mit der TSG Münster.
Die dreitägige Veranstaltung bot in bewährter Form eine Mischung aus technikorientiertem Training und Spaß. Mit 61 Teilnehmern war das Camp wiederum gut besucht.
Lizensierte Trainer führten durch das tägliche altersgerechte Training in der Waldsporthalle und der Eichendorffhalle.

Camp-Okotber2015 Dreitägiges Süwag-Handballcamp bei der TSG Münster
28.10.-30.10.2015
In der zweiten Herbstferienwoche lockte das Süwag-Handballcamp der TSG Münster zahlreiche interessierte Kinder aus Münster und Umgebung in die Waldsporthalle.

Für 60 Nachwuchshandballer im Alter von 6 – 10 Jahren, darunter auch ca. ein Drittel Kinder anderer Vereine, galt drei Tage lang das Motto „Handball pur erleben“.
Die dreitägige Veranstaltung vom 28.-30. Oktober 2015, die in Zusammenarbeit mit der Handball-Initiative RheinMain organisiert wurde, fand bei Kindern und Eltern großen Anklang.

Zum Trainingsbeginn in der Waldsporthalle gab es morgens um 10.00 Uhr das gemeinsame Aufwärmen mit der gesamten Gruppe. Danach wurde gruppenweise an vier Stationen mit inhaltlichen Schwerpunkten wie Technik, Ballhandling, Koordination und Spielfähigkeit trainiert.

Die Abschlussspiele am Nachmittag stellten natürlich den Höhepunkt des Tages dar. Die Spielformen wurden von 2x 3gegen3 bis zu Manndeckungsformen jeden Tag variiert.
Jeweils um 16.00 Uhr wurden die erschöpften, aber strahlenden Nachwuchshandballer nach einem erlebnisreichen Tag von Ihren Eltern abgeholt.

Der sportliche Leiter des Camps, Matthias Mauch, hatte die Trainingsinhalte der drei Camptage wie in den Jahren zuvor optimal aufeinander abgestimmt. Unterstützt wurde er von lizensierten Trainern überwiegend aus dem Jugendtrainerpool der TSG Münster.
Auch Daniel Wernig, ehemaliger Zweitligahandballer der TSG Münster und jetziger Spieler des TV Hüttenberg, ließ es sich nicht nehmen, an zwei Camptagen eine Technikstation zu leiten und seine Erfahrungen weiter zu geben.

Zum Campstart erhielt jedes Kind ein Camptrikot und eine Trinkflasche.
Viel Beifall gab es bei der Verabschiedung der Spieler und Spielerinnen auch für die Teamcoaches der B-Jugendspieler der TSG Münster, die über drei Tage die ersten Ansprechpartner für die Kinder waren und tatkräftig das Training unterstützten.
Jedes Kind bekam noch eine Urkunde mit Erinnerungsfoto mit auf den Heimweg.
Für die gewohnt gute Verpflegung sorgten engagierte Eltern, die gesunde Snacks und Getränke für die Teilnehmer bereit hielten.

Ein Dankeschön gilt natürlich auch der Süwag Energie AG, unserem offiziellen Hauptpartner für Jugend- und Schulsport.

Campkoordinator Stefan Herr: "Ich bin auch dieses Jahr sehr zufrieden mit dem Camp. Uns ist es wiederum gelungen, ein qualitativ hochwertiges Training für junge Handballer/-innen der Region anzubieten. Die positive Resonanz zeigt, dass wir mit unserem Handballangebot auf dem absolut richtigen Weg sind."




Camp Dreieich Süwag-Handballcamp HSG Dreieich
Samstag, 21. März 2015

Eine Woche vor den Osterferien stand bei 44 Nachwuchshandballern der HSG Dreieich das Süwag-Handballcamp für die E-, D- und C-Jugend im Mittelpunkt des Interesses.
Diese eintägige Veranstaltung der HSG Dreieich am Samstag, den 21.März 2015 – in Zusammenarbeit mit der Handball-Initiative RheinMain – rief bei den Kindern der Jahrgänge 2000 – 2007 große Begeisterung hervor.

Zum Trainingsauftakt in der Hans-Meudt-Halle gab es morgens um 10.00 Uhr das gemeinsame Aufwärmen mit der gesamten Gruppe. Anschließend wurde in drei Stationen Wurftechnik, Abwehrspiel und Balltechnik geübt. Nach dem Mittagessen wurde in Teamtrainingseinheiten unter der Leitung von insgesamt vier Trainern das Zusammenspiel vertieft. Danach folgte mit den Handballspielen unter verschiedenen inhaltlichen Schwerpunkten das Tageshighlight.
Um 17:30 Uhr wurden die Campteilnehmer nach einem trainingsreichen Tag von ihren Eltern abgeholt.
Camp-Organisator und HSG-Finanzleiter Werner Krainz zeigte sich am Ende eines langen Tages sehr zufrieden: „Ich freue mich sehr über den erfolgreichen Ablauf unseres Handballcamps. Insbesondere auch darüber, dass wir ein äußerst positives Signal für unseren Anspruch setzen konnten: Ein Sport – Ein Wir – Ein Ziel.“
Für die eifrigen Handballer gab es am Wochenende Campshirts, die von der Süwag Energie AG zur Verfügung gestellt wurden.

 Hauptpartner
SuewagLogoneu

"Offizieller Hauptpartner für Jugend- und Schulsport"

>>Süwag Energie AG
 ein Projekt der TSG Münster
TSG Logo
>>TSG Münster
 Kooperationspartner
ballschule
>> Ballschule Heidelberg
 Newsletter November 2016
Newsletter November2016
>>pdf download